Wasserbetten - das Höchstmaß an Schlafkomfort

Höchste Ansprüche an ein Schlafsystem erfüllen Wasserbetten. Lange bevor das Wasserbett in Europa angekommen ist, schliefen schon die Perser auf Wassersäcken aus Ziegenhaut. Wurden die Säcke tagsüber von der Sonne aufgewärmt, gaben sie diese Wärme nachts an den Ruhenden wieder ab. Als diese Methode im 19. Jahrhundert weiterentwickelt und der Vorteil des drucklosen Schlafens erkannt wurde, hielt das Wasserbett auch in der Medizin Einzug. Heute weiß man, dass die scheinbare Gewichtslosigkeit auf der Wassermatratze dafür sorgt, dass sich der Körper besser und schneller entspannen kann, als dies bei den meisten herkömmlichen Matratzen der Fall ist. Liebhaber von Wasserbetten sagen dieser Art des Schlafens sogar eine verjüngende Wirkung nach.

Beheizbare Betten von Dreamtec

Das Wasserbett gibt es, wie jedes herkömmliche Bett auch, in den unterschiedlichsten Produktlinien. Unser Partner Dreamtec präsentiert verschiedene Varianten von Wasserbetten, die höchste Qualität und einen kompromisslosen Schlafkomfort bieten. Ob freistehend oder als Einbau in Ihren eigenen Bettrahmen, die Wasserkerne werden aus phthalatfreier Mesamoll II Folie gefertigt.

Das Heizsystem vereint bei allen Modellen einen hohen Anspruch an Energieeffizienz und Umweltschutz. Der Schaumrahmen ist bei den angebotenen Wasserbetten komplett aus FCKW- und lösungsmittelfreiem Schaumstoff. Auch hier bieten wir Ihnen also Liegekomfort in gewohnt hoher Qualität.

Gute Gründe für ein Wasserbett

Es gibt viele Gründe, die für ein Wasserbett sprechen. In erster Linie erleichtern gesundheitliche Argumente die Entscheidung für diese Art des Schlafens: Die gleichmäßige Auflage des Körpers auf der Wassermatratze sorgt für ein entspanntes Liegen und damit für einen tiefen Schlaf. Die Rem-Schlafphase dauert dabei länger an, da Sie ruhiger liegen und weniger Verlangen danach haben, sich zu drehen. Auch die Wirbelsäule und die Bandscheibe werden perfekt entlastet.

Die Wärme des Wasserbettes sorgt zudem für ein angenehmes Wohlbefinden, das besonders Rheumatiker zu schätzen wissen. Für Allergiker ist ein Wasserbett die perfekte Schlafstätte, denn Hausstaub, Milben und Schimmelpilze haben hier keine Chance. Und ein Wundliegen, das durch Verletzungen und Entzündungen schnell entstehen kann, ist aufgrund des verminderten Gegendrucks so gut wie ausgeschlossen.